Navi

Startseite Über.. Gästebuch Kontakt Archiv Abonnieren

Stuff

Völlig Normal Betrogen Windhauch Nicht Richtig Wie ich es mir wünschte

Links

jetzt bin ich dran! Ihr kriegt mich nich klein Der Tod.. Nahtod-Erfahrung und Suizid Gutes tun?

Credits

Design by
Designer

sei es gott oder der teufel an den ihr glaubt,
die wahrscheinlichkeit das nach dem leben noch irgendwas kommt,
ist sehr gerring
denkt ihr den wirklich, das irgendwo das paradis auf euch wartet?
zeig es mir!
auf sternen karten oder weltkarten hat man noch nie etwas ähnliches gesichtet!
das ist die traurige wahrheit!
leute, wenn es vorbei ist, ist es vorbei!
das ist nur eine hoffnung damit das leben leichter fällt!
es gibt kein leben nach dem tod, das wäre biologischer schwachsinn!
soll ich euch sagen was nach dem tod kommt?
nichts!
warum könnt ihr dinge aktzeptieren die ihr nicht nachweißen könnt,
wie z.B. das es unendlich viele zahlen gibt aber nicht das euer leben endlich ist?
und das ist doch viel besser nachzuvollziehen.
das ende.
besser als das unendliche
der tod ist wie der schlaf, nur das du nicht ruhig und zufrieden einpennst sondern das
du wahrscheinlich eher leidest und das bis zum letzten gedanken!
und das du nicht träumen wirst.
und diese nahtoderfahrungen sind doch auch bereits erklärt,
warum also noch der ganze mist?
(nahtod ist ganz einfach zu erklären: menschen sehen ein weißes licht, das sehen sie damit der mensch sich beruhigt.
das sind einfach nur die letzten selbstschutzmasnahmen des körpers! aber das ist nur eine möglichkeit der letzten hallos vorm grepieren!)
macht euch nichts vor, und sucht nicht nach dem sinn des lebens,
es gibt keinen!


 

3.9.09 11:54
 
Letzte Einträge: Liebesgedicht


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de